Rund 350 Couleuriker mit Begleitung feiern eine rauschende Ballnacht

Grussbotschaften der Prorektorin, des Stadtpräsidenten und dem Vorsteher des kantonalen Finanzdepartements, Ansprachen von Amicitianern und Ehrungen verdienter Mitglieder, musikalisch umrahmt vom Amicitia-Chor.

Namhafte Experten aus Bildung und Wirtschaft diskutierten, wie die Schweiz ihre Spitzenstellung halten und weiter ausbauen kann. Auch Vertreter von Verbindungen äusserten sich zu ihrer Motivation, einer Verbindung beizutreten

In der Amicitia begrüssen wir Prof. Dr. Thomas Bieger nun mit Cambri, in Anlehnung an den Berg Piz Cambrialas

Die einhundertste Generalversammlung der A.V. Amicitia in höchst ehrwürdigen Räumlichkeiten

Eine begeisterte Damenschaft im Saurer-Museum

Im 100-Jahr-Jubiläum werden die Inhalte von einem Aktiven aufgearbeitet. Hier ein kurzer Einblick in seine Arbeit.

Ende Juli wurde der Bericht versandt und kann noch vor dem Festwochenende in Ruhe studiert werden

Gipsy und Penny feierten am 27. Juni einen runden Geburtstag – damals war die Amicitia 10 Jahre alt

Eine hochpotente Corona macht unseren Jubiläums-Festkommers zum unvergesslichen Ereignis

Über 100 Amicitianer, 240 Liter Bier, 50 Liter Crambambuli und Köstlichkeiten zum Essen

3 Tage wandern auf der Schwäbischen Alb mit der Turnerschaft Hohenstaufia

Ist dies vielleicht schon wieder ein neue entdecktes Gründungsjahr der A.V. Amicitia?

Natürlich wurde hier nicht schwarz gebrannt, sondern hell begeistert degustiert. Der Zugerstamm beim Innerschweizer Generationenband-Anlass. Wohl bekomms

N.Y. oder Sechseläuten – nur zwei von vielen Orten, an welchen man Amicitianer antrifft

Zooführung, Zeltaufbau, Fotobox, Chorauftritt, Grillvergnügen, Festbier und gemütliches Beisammensein – Nach der Sola trafen sich alle beim Familienfest.