Cambris Taufe am Professorenstamm


Der Rektor der Uni St. Gallen Thomas Bieger v/o Cambri wurde bereits vor rund einem halben Jahr während unserer Generalversammlung zum Jubiläumsjahr als Ehrenmitglied aufgenommen (siehe Beitrag). Nun wurde er offiziell zum Ehrenburschen getauft.

Anlässlich des Professorenstammes in unserem Stammlokal „Goldenes Schäfli“ konnten die zahlreich anwesenden Amicitianer mit Cambri ungezwungen diskutieren.


Danach hielt er einen Vortrag über das Thema

Wie leite ich ein Unternehmen, welches so zahlreiche Experten als Mitarbeiter beschäftigt?

Wie wir bereits bei anderen Anlässen feststellen durften, versteht er es sehr gut, die Audienz durch gewandtes Vortragen von erstklassigem Inhalt zu packen. Er gliederte seine Ausführungen zu seiner Führungsfunktion in 3 Punkte:

  • Einleben und sein Umfeld kennen
  • Konsistenz und Kongruenz
  • Menschen im Vordergrund


Nach dem Referat moderierte Vache qui rit die Fragerunde, welche von Studenten und Altherren benutzt wurden, um mit Cambri sowohl zu seinem beruflichen als auch privaten Umfeld zu sprechen.


Anschliessend wurde Cambri in einem feierlichen Zeremoniell von unserem Altherrenpräsidenten Cross, unterstützt von zwei weiteren Ehrenmitgliedern Takt und Joker, zum Ehrenburschen der A.V. Amicitia geschlagen.

Lieber Cambri, vielen Dank für die Gespräche und deine Ausführungen. Wir haben den Abend sehr genossen und freuen uns, dich an einem kommenden Anlass als nun getauftes Ehrenmitglied der Amicitia begrüssen zu dürfen.

Leave a Reply